Das Teilbild links zeigt den Thüringer Wald, rechts ist das Erzgebirge zu sehen. Bei aller Verschiedenheit kann man dennoch behaupten: Ein Wald ist ein Wald und ein Berg ist ein Berg.
Was ist nun am Rennsteig im Thüringer Wald einzigartig? Die Antworten können vielfältig sein. Für mich sind es die Ruhe und die geringe Zahl an Wanderern und Bikern. Viel Platz, kein Stress.
Nicht beim Aufstieg und nicht bei der Abfahrt. Wenn dann die Wenigen sich respektvoll begegnen, dann kann es eigentlich keine Konflikte geben. Menschen sind verschieden. Die meisten von uns mögen in ihrer Freizeit Platz, Ruhe und keinen Zeitdruck.
Klar gibt es einsamere Orte auf dieser Welt und viel höhere Berge. Dafür kann man weit fliegen und fahren. Oder man probiert einfach mal den Thüringer Wald in der Mitte Deutschlands. Entspannung und Gelassenheit ganz nah.


Ruhe am Rennsteig im Thüringer Wald!