14.06.2019

Nach 13 Monaten in Folge war der vergangene Mai erstmals wieder zu kühl, zu nass und sonnenscheinarm. Das ist das Fazit des Deutschen Wetterdienstes für Thüringen nach Auswertung der Ergebnisse seiner Messstationen. Stimmt mit der eigenen Erinnerung gut überein.
Und nun? Es gibt weiter täglich Wetter und nach einem warmen und sonnigen Freitag nehmen die Temperaturen zum Sonntag hin ab und die Schauerneigung zu. Am Samstag werden 22 und am Sonntag maximal 16 °C erreicht. Nachdem die ersten beiden Tage der Woche trocken, sonnig und mit 24 °C angenehm temperiert werden, nimmt ab Mittwoch die Gewitter- und Schauerneigung wieder zu. Das Wochenende (22.und 23. Juni) wird leicht unbeständig mit Gewittern und Regenschauern bei Höchstwerten um 20 °C.
Ein ganz normaler Juni eben und gut geeignet für Arbeit, Garten und Freizeit.

Herzliche Grüße
Ronald

Das Fazit für den Mai 2019 und die Aussichten bis Ende Juni.